Am 19. und 20. Oktober 2019 findet auf dem Schießstand des TSV Trostberg in der Alois Böck-Turnhalle das Oberbayerische Ordonanzpistolenschießen statt.

Die Startkarten für die Bayerische Senioren/KB Meisterschaft 2019 sind verfügbar.

Jeder Schütze muss am Wettkampftag eine Startkarte in Papierform vorlegen können. Der Barcode muss leserlich sein.
Reklamationen, Nachfragen sind bitte unbedingt mit Angabe aller notwendigen Daten schriftlich an Gregor Liebe zu stellen. Telefonisch kann hierüber keine Auskunft erteilt werden.
Die Mannschaftsaufstellung sollte vor Ort am Aushang noch einmal überprüft werden, so wie bei jeder Meisterschaft. Mannschaftsänderungen sind nur vor Ort möglich.

Die Startkarten Auflage Luftgewehr und Startkarten Auflage Luftpistole für den Gau Erding findet ihr auf unserer Website. Jeder Schütze muss selbst dafür sorgen, dass er seine Startkarte ausgedruckt zur Meisterschaft mitbringt. Zusätzlich muss jeder die Dopingerklärung und die Schiedsgerichtsvereinbarung unterschrieben zur Meisterschaft mitbringen.

Die Terminlisten für die RWK-Saison 2019/2020 stehen im RWK-Melder zur Verfügung.

Die Startkarten für den Gau Erding findet ihr auf unserer Website. Jeder Schütze muss selbst dafür sorgen, dass er seine Startkarte ausgedruckt zur Meisterschaft mitbringt. Zusätzlich muss jeder die Dopingerklärung und die Schiedsgerichtsvereinbarung unterschrieben zur Meisterschaft mitbringen.

Deutsche Meisterschaft Auflage

Der diesjährige Gaujugendausflug ging wieder nach Bad Wörishofen (Allgäu) zum größten Freizeitpark Bayerns.

Weiterlesen...

Das Programm für unseren Tag der offenen Tür am 27. Oktober 2019 von 10 bis 16 Uhr in der Gauschießanlage in Altenerding steht zur Verfügung.

Das Ergebnisheft des Rundenwettkampfes 2018/2019 steht auch zum download zur Verfügung.

In diesem Jahr gab es für die Schützen aus dem Gau Erding bei den Bayerischen Meisterschaften einen Titelgewinn und einige Podestplätze zu feiern.

Weiterlesen...

Nachdem in der ersten Runde unser Gegner (Gau Traunstein) nicht angetreten war, galt es in der zweiten Runde auswärts gegen den Gau Dachau die erste Bewährungsprobe im Rahmen der Bezirksjugendscheibe 2019 zu meistern.

Weiterlesen...

Der DSB hat die Limitzahlen für die Deutsche Meisterschaft 2019 in Hochbrück veröffentlicht. Auch die Teilnehmerliste ist bereitgestellt.

Datenschutz

Wie schon in der letzten Sitzung besprochen, haben wir uns bemüht einen Kurs für die Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) zu organisieren.

Der Kurs findet am 28. September 2019 von 13:00 Uhr bis ca. 18:00 Uhr in Altenerding statt. Der Unkostenbeitrag liegt bei 40,--€ pro Person, darin enthalten ist die Kursgebühr und Seminarunterlagen.

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich über die Homepage des BSSB und wird in ca. einer Woche möglich sein. Da die Anmeldung für alle offen ist, wurde die Regelung getroffen, dass die Vereine aus dem Gau Erding bevorzugt werden. Sollten noch Plätze frei bleiben, werden diese durch den BSSB mit anderen Gauen belegt.

Die Veranstaltung findet sich auf der Anmeldeseite des BSSB. Die Anmeldung zur Veranstaltung ist hier möglich.

Klaus Waldherr, 1. Gauschützenmeister

Das Gauschützenmeisteramt hat sich dazu entschlossen, im Bereich des Rundenwettkampfes (Pokalrunde) der Jugend ab sofort eine Änderung in der Ausschreibung vorzunehmen. Das soll dazu beitragen, dass sich wieder mehr Mannschaften bzw. Vereine an dem RWK-Jugend beteiligen können. Aus diesem Grund haben wir einstimmig den Vorschlag des neuen RWK-Leiter Jugend entsprochen und nachstehende Änderung für die Rundenwettkampfordnung Jugend beschlossen.

Schießgemeinschaften

Für die Jugendpokalrunde werden Schießgemeinschaften von max. 2 Vereinen zugelassen, die aufgrund der geringen Anzahl ihrer Jungschützen, keine eigene Mannschaft bilden können. Die Mannschaftsbezeichnung liest sich dann z.B. folgendermaßen: Moosschützen Notzingermoos/Moosrainer Schwaig. Eine Passänderung ist nicht notwendig. Eine Schießgemeinschaft muss bei einem Wettkampf aus Schützen von beiden Vereinen bestehen.

Die Anmeldefrist wird aus diesem Grund im Jugend-RWK bis zum 31. Juli 2019 verlängert.

Solltet ihr dazu Fragen haben, so stehe ich Euch gerne zur Verfügung. Und natürlich nach Bekanntgabe (am 19. Juli 2019 bei der Siegerehrung der RWK-Runde 2018/19) auch die neuen RWK-Leiter.

Klaus Waldherr, 1. Gauschützenmeister

Die erste Runde im Sparkassenpokal 2019 ist abgeschlossen. Die Begegnungen der zweiten Runde stehen als PDF zur Verfügung. Auch der Onlinemelder ist für die Ergenbisse der zweiten Runde vorbereitet.