Terminhinweis

Durch gute Leistungen in den drei Vorrunden haben sich die Jugendlichen des Schützengau Erding für das Finale der Bezirksscheibe der Jugend, ausgeschrieben vom Schützenbezirk Oberbayern, qualifiziert. An diesem Bezirkswettbewerb nehmen die Mannschaften aller 30 Gaue im Schützenbezirk Oberbayern teil. Geschossen wurde der Endkampf der acht Gaumannschaften mit dem Luftgewehr auf der Olympia-Schießanlage in Hochbrück. Jeweils drei Schützen der Schüler- und Jugendklasse, sowie drei Schützen der Juniorenklasse B und Juniorenklasse A bilden eine Gauauswahl. Es war auch in diesem der Gau Ingolstadt der Topfavorit, die Frage war mit welchem Ergebnis.

Weiterlesen...

125 Schützen aus 20 Vereinen des Gaues beteiligten sich am Schießen. Besonders die Jugendlichen waren stark vertreten. Mit 38 angetretenen Jugendlichen lag der Gau Erding in der Meistbeteiligung auf dem dritten Platz. In der allgemeinen Gauwertung erreichte der Gau Erding mit 227,7 Punkten den achten Platz. In der Vereinswertung erreichte die SSG Sempt mit 23 Schützen den zehnten Platz. Die Gaujugendleitung war mit Bussen zum Preisschießen gefahren und die Verantwortlichen freuten sich darüber, dass dieses Angebot von den Schützen so gut angenommen wurde.

Die Jugendlichen und ihre Betreuer genossen den Tag auf der Wiesn und es wurden gute Leistungen der Schützen gezeigt. Für die Jugendlichen Schützen gab es als Belohnung für die Teilnahme noch ein von der Festwirtsfamilie Reibold gespendetes 1/2 Wiesnhendl, dass sich alle gut schmecken ließen. Nach den Anstrengungen beim Schießen blieb auch für einen ausgiebigen Wiesnrundgang Zeit.

Weiterlesen...

Es beteiligten sich in diesem Jahr zahlreiche Schützen aus dem Gau Erding am Preisschießen in der Schützenfesthalle auf dem Oktoberfest. Und nach 2018 konnte sich der Schützengau Erding auch in diesem Jahr über einen Landesvizekönig freuen.

Weiterlesen...

Die erste Runde im RWK Auflage ist abgeschlossen. Die Ergebnisse gibt es wie immer im Bereich sport/auflage/auflage2019_2020.

Der aktualisierte Terminplan ist auch dort zu finden.

Der Gau Erding bietet im November einen Vereinsübungsleiterlehrgang an. Voraussetzung ist eine Schießleiterausbildung (Standaufsicht).

Weiterlesen...

Der Gau Erding bietet im November eine Schießleiterausbildung (Standaufsicht) an.

Weiterlesen...

Das Programm für unseren Tag der offenen Tür am 27. Oktober 2019 von 10 bis 16 Uhr in der Gauschießanlage in Altenerding steht zur Verfügung.

Die Einladung für die Herbstversammlung der Schützenmeister am 25.10.2019 um 19:30 Uhr in der Lorenz Burgmair Gaststätte in Oberneuching wurde per Mail an die Schützenmeister versandt.

Es gab Aktualisierungen in den RWK-Plänen für die Jugend. Bitte nochmal vom RWK-Melder runterladen.

Die Termine für die Auflagerunde wurden aktualisiert.

Die Böllergruppe der St.Hubertus Fraunberg e.V lädt zum Landkreisböllertreffen am Donnerstag, den 21. Mai 2020, in Fraunberg ein.

Die endgültigen RWK-Terminpläne können ab sofort im Rundenwettkampfmelder heruntergeladen werden.

Zur dritten Runde der Bezirksjugendscheibe fuhr unsere LG-Gaujugend nach St. Wolfgang - nördlich vom Chiemsee - denn der Alzgau Trostberg war unser Gegner. Wie immer traten 12 Schützen je Gau an, je drei aus der Schüler-/Jugend-/Junioren A- und Junioren B-Klasse.

Weiterlesen...

Die vorläufigen RWK-Terminpläne können ab sofort im Rundenwettkampfmelder heruntergeladen werden.

Bitte schaut euch die Pläne genau an bzgl. Vereinsheim / Telefonnummer / Schießtag. Rückmeldungen bis zum 15.09.2019 18:00 Uhr möglich.

Am 19. und 20. Oktober 2019 findet auf dem Schießstand des TSV Trostberg in der Alois Böck-Turnhalle das Oberbayerische Ordonanzpistolenschießen statt.